Chemischer Gleichungs-Ausgleicher Sr(OH)2 + FeCl3 = SrCl2 + Fe(OH)3

Ausgeglichene chemische Gleichungen

3Sr(OH)2 + 2FeCl3 = 3SrCl2 + 2Fe(OH)3

Reaction Information

Strontium Hydroxide + Iron(iii) Chloride = Strontium Chloride + Iron(iii) Hydroxide

Anleitung

Trage eine Gleichung einer chemischen Reaktion ein um eine chemische Gleichung auszugleichen und drücke den Ausgleichen Knopf. Die ausgeglichene Gleichung wird oben erscheinen.

  • Verwende für das erste Zeichen im Element einen Großbuchstaben und Kleinbuchstaben für das zweite Zeichen. Beispiele: Fe, Au, Co, Br, C, O, N, F.
  • Ionenladungen werden bisher nicht unterstützt und daher ignoriert.
  • Ersetze unveränderliche Gruppen in Verbindungen um Unklarheiten zu vermeiden. Zum Beispiel wird C6H5C2H5 + O2 = C6H5OH + CO2 + H2O nicht ausgeglichen, XC2H5 + O2 = XOH + CO2 + H2O hingegen schon.
  • Verbindungszustände [wie (s) (aq) oder (g)] sind nicht erforderlich.
  • Du kannst diese () oder jene [] Klammern verwenden.

Ausgleichen chemischer Gleichungen

Lese unseren Artikel über das Ausgleichen chemischer Gleichungen oder frage in unserem chat nach Hilfe.

You can also ask for help in our forums.